Grüne Mode, Outfits

Outfit: Sunny Sunday

Kleid mit kurzen Feldermausärmeln PEOPLE TREE // Leggins PEOPLE TREE // Gürtel PEOPLE TREE // Strickjacke mit Gold Applikation BLLACK NOIR // Boots aus pflanzlich gegerbtem Leder JONNY’S

Endlich ist das Wetter etwas besser und so war ich trotz der stressigen Abschluss-Zeit spazieren. Bei einer 7-Tage Arbeitswoche braucht man schließlich auch mal frische Luft! Ich liebe schwarze Jersey-Kleider über alles, weil man sie so vielseitig tragen kann. People Tree hat eigentlich immer welche im Sortiment, wer also ein kleines Schwarzes braucht, wird dort sicher fündig. Meines ist ab der Taille weit ausgestellt und hat kurze Fledermausärmel. Der breite Taillengürtel war ein echter Glückskauf, denn tolle Gürtel findet man im Bereich der Grünen Mode eher selten. Die lange Strickjacke gehört ebenfalls zu meinen Lieblingsteilen, leider scheint das Label nicht mehr zu existieren, zumindest finde ich keine aktuelle Kollektion.

Wer sich wundert, momentan bin ich auf dem Schwarz-ist-besser-als-Schwarz-Trip ;-).

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

Ebenfalls interessant

6 Kommentare

  • Antworten Karin | Kosmetik natürlich 17. März 2015 um 07:01 Uhr

    Nice! Nur die Stiefel stören mich. Ist das Kleid ärmellos oder der Jahreszeit entsprechend mit Ärmeln?

    • Antworten Mari 18. März 2015 um 19:57 Uhr

      Es hat kurze Ärmel, die leicht über die Schulter gehen. Die Schultern sind also bedeckt aber die Arme frei. Deswegen muss bei dem kalten Wetter etwas drüber, aber ansonsten finde ich den Jersey recht dick, so dass es auch in der Übergangszeit gut tragbar ist.

  • Antworten Allerlei Julchen 17. März 2015 um 08:25 Uhr

    Tolle Kombination, gerade das Kleid in Verbindung mit der Strickjacke finde ich toll.
    Gürtel besitze ich selbst übrigens keinen einzigen, nicht wegen einem mangelndem Angebot, sondern weil ich sie schlicht nicht mag und mich von ihnen immer eingeengt fühle.
    Bllack Noir kenne ich noch gar nicht, da muss ich mich gleich mal online umschauen.

    LG

    • Antworten Mari 18. März 2015 um 19:56 Uhr

      Das verstehe ich sogar gut, ich trage auch eher selten Gürtel, aber dieser Taillengürtel ist sogar bequem. Ich mag nur Gürtel auf der Hüfte nicht so gerne!

  • Antworten strawberrymouse 17. März 2015 um 13:12 Uhr

    „I wear black until I found something darker“ 😉 Ich liebe schwarz und das Outfit erst recht (vermutlich wäre das aber auch in anderen Farben der Fall). Strickjacken sind sowieso toll, Kleid und Gürtel auch. Einziger Wermutstropfen; ich suche solche Boots schon ewig, aber ich trage kein Leder…

    • Antworten Mari 18. März 2015 um 19:53 Uhr

      Stell ich mir auch schwierig vor solche Boots in vegan zu finden. Aber das wird sich in Zukunft hoffentlich auch ändern!

    Schreibe einen Kommentar