Kategorie:

Outfits

Grüne Mode, Outfits

Outfit: Breton Stripes

Weiße Hose EKYOG // Streifen-Shirt ARMEDANGELS // Ballerina JONNY’S VEGAN

Der Sommer ist nun schon vorbei, aber ein klassisches Outfit aus dem Sommer möchte ich euch trotzdem noch zeigen: Ringelshirt und weiße Hose.
Passend dazu stehe ich hier in der Bretagne vor einem Leuchtturm. Die Breton Stripes, sieht man dort überall in den Touristenläden auf Shirts und Pullovern hängen.
Die eigentlich blau gestreifen, weißen Shirts gehörten ursprünglich zur Uniform der französischen Marine und haben sich im Laufe der Zeit vom Seefahreroutfit zum Laufsteg bis hin zum Klassiker gemausert. Auf dieser Seite kannst du mehr darüber erfahren. Weiterlesen

Grüne Mode, Outfits

Preview: Meine Abschlusskollektion SLOWLY

In einer Woche ist der Abgabetermin meiner Abschlusskollektion. Die vier Outfits (12 Teile) stehen, es müssen nur noch kleine Änderungen vorgenommen werden. Ich sitze momentan an den dazugehörigen Mappen (Designmappe, Schnittmappe, Lookbook) und möchte euch ein kleines Preview meiner A/W 2015/16 Kollektion SLOWLY geben.

SLOWLY steht dabei für den nachhaltigen Gedanken meiner Kollektion, langlebige Slow Fashion, und die Abwendung von Fast Fashion.

Abgesehen von den Garnen und Reißverschlüssen (aus Beschaffungsgründen) habe ich ausschließlich nachhaltige Materialien verwendet: Hanf, Leinen, Bio-Baumwolle, Wolle und Hanf-Seide. Einige davon sind zertifiziert.

slowly_byMari

Hier seht ihr das Kleid Belinda aus Bio-Twill, darunter ein Langarm-Shirt aus Bio-Jersey und ein Poncho aus Hanf-Leinen-Strick.
More is coming soon…

Foto: David Groß

Grüne Mode, Outfits

Outfit: Sunny Sunday

Kleid mit kurzen Feldermausärmeln PEOPLE TREE // Leggins PEOPLE TREE // Gürtel PEOPLE TREE // Strickjacke mit Gold Applikation BLLACK NOIR // Boots aus pflanzlich gegerbtem Leder JONNY’S

Endlich ist das Wetter etwas besser und so war ich trotz der stressigen Abschluss-Zeit spazieren. Bei einer 7-Tage Arbeitswoche braucht man schließlich auch mal frische Luft! Ich liebe schwarze Jersey-Kleider über alles, weil man sie so vielseitig tragen kann. People Tree hat eigentlich immer welche im Sortiment, wer also ein kleines Schwarzes braucht, wird dort sicher fündig. Meines ist ab der Taille weit ausgestellt und hat kurze Fledermausärmel. Der breite Taillengürtel war ein echter Glückskauf, denn tolle Gürtel findet man im Bereich der Grünen Mode eher selten. Die lange Strickjacke gehört ebenfalls zu meinen Lieblingsteilen, leider scheint das Label nicht mehr zu existieren, zumindest finde ich keine aktuelle Kollektion.

Wer sich wundert, momentan bin ich auf dem Schwarz-ist-besser-als-Schwarz-Trip ;-).