NEWS

Neuigkeiten: Nachrichten und Einkauf bei Mandala

Mode und Kosmetik Neuigkeiten.

Nachdem ich jetzt eine Weile nichts von mir hören lassen habe (Urlaub und Prüfungsstress!), möchte ich heute zumindest eine kurze Zusammenfassung der letzten Wochen online stellen. Kosmetik habe ich nicht konsumiert, von daher gibt es heute nur Mode Neuigkeiten.

Mode

  • Ein Einsturz und ein Brand in Textilfabriken in Bangladesch im April/Mai forderten erneut Hunderte von Toten. Das hat die Diskussion um die Arbeitsbedingungen in der Textilfabrik kurz entfacht, aber trotzdem rückt diese meiner Meinung nach immer viel zu schnell wieder in den Hintergrund. Vielleicht liegt es inzwischen auch daran, dass in immer kürzeren Abständen Horrormeldungen über die Textilfabrik kommen.
  • Im Spiegel Online erschien ein Artikel zum Thema Nachhaltigkeit in der Textilbranche: Sauber kaufen. Der Autor kommt wie gewöhnlich zu dem Schluss, dass es gar nicht so einfach ist nachhaltig shoppen zu gehen und dass es wohl noch eine Weile dauern wird, bis sich die Modebranche umstellt.
  • Der Artikel Ozon- und Laser-Hosen auf dem Blog Grüne Mode behandelt das Thema umweltfreundlicherer (aber gleichzeitig trendiger) Jeans.
  • Das nur nebenbei…Dolce und Gabbana wurde wegen Steuerhinterziehung ein Prozess gemacht

Mandala

  • Da ich wieder angefangen habe, mich sportlich zu betätigen und demnächst auch wieder Yoga machen möchte, mussten schnell neue Sporthosen her. Und diese habe ich mir bei Mandala , einem nachhaltigen Yogamode Label bestellt. Die Hosen sind aus 95% Biobaumwolle und 5% Elastan und sehr gemütlich. Es gibt viele verschiedene Modelle, die ich alle sehr schön finde. Da sollte für Jeden etwas dabei sein.
    Besonders gefreut habe ich mich außerdem über die schöne Verpackung. Es kam ein pinker Karton (den ich jetzt weiter verwende), darin waren die Hosen in pink/lilanes Papier gewickelt und mit einem schönen Bortenband umwickelt. Außerdem klebte an der Rechnung ein Band mit kleinen Schmucksteinen. Das kann man alles unnötig finden, ich habe mich darüber aber sehr gefreut und finde es toll, vor allem, weil so das Einkaufen von Bekleidung zu einer Besonderheit wird, was in Zeiten des Massenkonsums ja immer etwas untergeht.

Sonnige Grüße,

Mari

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

Ebenfalls interessant

1 Kommentar

  • Antworten Ethical Fashion Outfit #4 & #5: The Wine Cellar & The Milan Cathedral - Lovingfair 30. September 2014 um 13:34 Uhr

    […] Sprüche und kleine Motive). Wer bei Mandala bestellt bekommt seine Sachen hübsch und liebevoll verpackt in einer pinken Box (ideal zum weiter verwenden). Auch in der neuen Kollektion sind wieder einige Teile dabei, die ich […]

  • Schreibe einen Kommentar