NEWS

Neuigkeiten: Fashion Week und Innatex, Vivaness und neue Kollektionen

Mode und Kosmetik Neuigkeiten

ingamb3Ich hatte so viele tolle Links und Videos für diese Neuigkeiten für euch gesammelt und dann hat vor zwei Wochen mein Laptop seinen Geist aufgegeben. Natürlich hatte ich meine Linkliste nicht abgespeichert…ich lerne auch nie daraus. Mein neuer Laptop kommt leider erst Anfang März, ich komme momentan also auch nicht wirklich dazu, neue Posts zu schreiben. Trotzdem möchte ich euch natürlich mit Neuigkeiten versorgen:

Kosmetik

  • Mein Bruder hatte mir zu Weihnachten einen Gutschein für Wolkenseifen geschenkt. Also habe ich mir das Gesichtswasser Manuka, drei verschiedene Öle zum Testen (Jojoba-, Calendula- und Brokkolisamenöl), außerdem zwei Salzseifen (Manuka und Rügener Heilkreide) bestellt und die Deocreme für Männer, für meinen Bruder zum Testen. Wolkenseifen ist zwar keine reine Biokosmetik, aber ich finde die Verpackungen toll und die Inhaltsstoffe gut. Zudem werden die Sachen quasi bei mir um die Ecke hergestellt. Schön finde ich auch, dass es die Öle in Kleingrößen gibt, da ich sie so auch aufbrauchen kann, falls sie für meine Gesichtshaut nicht so gut geeignet sind. Momentan bin ich noch fleißig am testen und werde euch demnächst berichten.
  • Über die Neuerscheinungen auf der Vivaness gelesen habe ich auf Alabastermädchen gelesen. Besonders gespannt bin ich persönlich auf das überarbeitete dekorative Sortiment von Lavera, die Nagelpflegestifte von Weleda, die neuen Produkte von Benecos und die Cremedusche von Luvos.

Mode

  • Auf dem Grüne Mode Blog gab es einige Artikel zur Fashion Week in Berlin und zur Innatex, mit den neuesten Modetrends und Labels nachhaltiger Mode.
  • Man kann schon die ersten Teile der Frühjahr/Sommer Kollektionen bei Armed Angels und People Tree bewundern. Besonders gut gefällt mir bei Armed Angels der Blumen bzw. Tropische Print und die Strickjacken. Armed Angels orientiert sich meiner Meinung nach übrigens von nachhaltigen Labels mit am stärksten an Trends. Auch bei Preople Tree gefallen mir einige Prints und der neue Schmuck.
  • Ich habe mir gerade erst von People Tree einen reduzierten Pyjama und ein T-Shirt bestellt, außerdem einen Holzarmreifen auf den ich schon seit einem Jahr ein Auge geworfen habe. Der Versand hat im Vergleich zu letztem Jahr wirklich super geklappt. Das Päckchen wurde diesmal mit DHL versendet und war schnell da, selbst die Rücksendung einer Bluse war überhaupt kein Problem. Allerdings musste ich mit unversichertem Versand zurücksenden sonst hätte mich der Spaß 17 Euro gekostet, so nur 3. Man sollte allerdings auch auf die Verpackungsgröße achten ;-). Die Qualität der Teile ist wirklich toll und für das T-Shirt habe ich schon einige Komplimente bekommen.
  • Hessnatur eröffnet am 27. Februar seinen ersten Concept-Store. Standort ist Frankfurt, worüber ich mich natürlich freue und dem Laden gleich nächste Woche einen Besuch abstatten kann. 😉
Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

Ebenfalls interessant

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar